Urlaub

Unverplanter Urlaub ist ja auch eher so ne halbgare Geschichte. Vor dem Urlaub dieses ständige „Boah, nee, das mach ich im Urlaub“, während des Urlaubs dieses ständige „Boah, nee, ich hab doch Urlaub“ und nach dem Urlaub kommt dann höchstwahrscheinlich „Boah, nee, warum hab ich das nich im Urlaub gemacht?!“ 

Währenddessen sieht die Wohnung aus wie ein Schlachtfeld, der Rücken tut vom auf dem Sofa gammeln langsam ernsthaft weh und die nervigen Mängel in der Wohnung die man endlich mal beheben wollte mängeln immer noch so vor sich hin.

Wie der Wasserzulauf für Wasch- und Spülmaschine zum Beispiel. Der nicht wirklich dicht ist. Unter dem ein Eimer steht und den man vor dem Waschen und Spülen auf- und danach wieder zudrehen muss, weil einem sonst das Laminat kaputt geht. Also noch mehr kaputt geht. Und die Dusche, die immer noch nur warmes Wasser kann wenn vorher das heiße Wasser im Waschbecken aufgedreht wird. 
Und der Lampenschirm, der seiner Stoffhülle aufgrund von Flecken entledigt nun sein nicht festgeschraubtes Dasein als bloßgestellte Plastikröhre mit Kleberesten fristet. Das arme Ding.

Da kann ich ja (fast) froh sein, dass mir in der ersten Woche ein Zahn gezogen wurde. So ist wenigstens IRGENDWAS im Urlaub passiert…

Ein Lichtblick am Ende des Tunnels ist da dann doch noch in den letzten 2-3 Urlaubstagen zu sichten: Besuch aus Bielefeld anlässlich des 24-Stunden-Literaturmarathons. Was ich leider zu spät erfuhr: Der Besuch will auch wirklich den 24-Stunden-Marathon. Also so komplett. Da werd ich dann wohl eine Menge Kaffee brauchen. 

Advertisements

Eine Antwort zu “Urlaub

  1. Ohje, das klingt ja nicht so toll. Aber so ist es ja auf im nicht verplanten Urlaub, insofern genieße am besten die letzten Tage und mach die 24-stündige Nacht zum Tag – oder so ähnlich… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s