Ich weiß ja nich

Schlafen, PC, arbeiten, Bier, PC, schlafen. 

2013 hat mich gefressen und halb verdaut wieder ausgespuckt. Und was bleibt ist der schale Abklatsch vom Leben. 

Möchte bitte wieder mit trockenen Zweigen um mich schlagend durch hochgewachsene Wiesen laufen, angstfrei auf Bäume groß wie Häuser klettern, als Detektiv die rätselhaftesten Fälle lösen, den Garten auf der Suche nach geheimnisvollen Schätzen umgraben, in der Schule neben der besten Freundin sitzen und flüsternd über süße Jungs reden.  

Erwachsensein ist einfach nichts für mich. Ich kann das auch nicht sonderlich gut. Für niemanden ein Gewinn.

Advertisements

4 Antworten zu “Ich weiß ja nich

  1. Ersetze Bier durch Kinder und du hast mein Leben. Ja, niemand hat gesagt Erwachsensein wäre leicht. Aber so ist das nun einmal. Muss wohl.

  2. Ich hoffe doch, dass Kinder tendenziell erfüllender sind als so ein bis vier Bier!? ;

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s