Ich bin raus

Nachdem ich schon wieder ne beschissene Erfahrung mit web 2.0 gesammelt hab, habe ich grade eben kurzentschlossen  alle meine Profile bei den diversesten Flirt- und Community-Seiten gelöscht. Außer StudiVZ. Das war aber eh nie zum flirten und Leute kennenlernen, sondern eher zum  Leute wiederfinden. Zumindest für mich…und das is ungefährlich.

Ich glaube, es ist gar nicht so verkehrt, dass ich in Weimar fürs erste kein Internet hab. Zusammen mit dem Entsorgen des Fernsehers besitzt diese neue Enthaltsamkeit gehöroges Potential endlich mal neu im Real Life zurecht zu kommen. Leben, du kriegst mich wieder. Mal schauen, was wir draus machen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s