Schnauze

Ich mag SuperRTL. Weil ich den Schwamm mag und andere Kinderserien wie „die Wochenendkidz“ und „Kim Possible“ und so. Ich geb das gern zu. Aber: Ich mag die Werbepolitik von SuperRTL nicht! Was geht mir dieser „befour“-Werbewahn auf die nicht vorhandenen Eier!!! In jeder Werbepause dröhnt einem von diesen vier schlechten Hupfdohlen ihr lächerliches „lalalalala“ entgegen. Ich hege ja auch den Verdacht, dass sie es wirklich übertreiben und sich damit selbst ans Bein pissen. Denn irgendwann wollen das auch die Kinder nicht mehr hören, denen sie versuchen weis zu machen, dass diese „Band“ super is.

Kinder hört mich an: befour sind NICHT toll! Die wollen nur euer Taschengeld!

Advertisements

2 Antworten zu “Schnauze

  1. Nee, die Kinder stehen auf solche Musik. Meine Nichte schmeißt eimerweise ihr Taschengeld für Maxi-CDs (pf, Maxi-CDs, sowas von vorgestern! 😉 ) aus dem Fenster. Banaroo und Konsorten. Bekümmert mich auch etwas, weil das solche Hupfdohlen sind, die für kein kleines Mädchen ein Vorbild sein sollten, sondern lieber kluge, normalattraktive Frauen. Meine Theorie dazu ist, dass diese sehr simpel gestrickte Mitsing-Musik (gern auch ohne Englischkenntnisse) deshalb auf Kinder so sehr wirkt, weil das ja quasi Kinderlieder sind. So was wie „Alle meine Entchen“, nur modern und bunt und glitzrig. Was ja Mädchen auch wollen. Die perfekte Liaison von Kinderlied und Schnickschnack.

  2. Hm, SuperRTL. Da muss ich immer an diesen Art Attack-Typen denken, herr-lich 🙂 Aber länger als 5 Minuten hält man das auch nicht aus, und Vater eines Bastelkindes möchte man da auch nicht sein: „So, für den selbstgebastelten Strand braucht ihr 2 Säcke Sand (Papa fragen) und euer Wohnzimmer. Wenn ihr eine Dusche habt, könnt ihr auch…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s