Und noch einer

Man wende den Blick geschickt nach rechts und das geübte Auge entdeckt, dass sich dort noch ein neuer Link eingefunden hat. Ja, du unten in der Blogroll.
Der Softanarcho, den ich eben zufällig entdeckte, hats geschafft, sich mit nur einer Seite in mein Herz zu schreiben. Schreibt er doch, wie ich mich fühl.
Also wers politisch mag, der klickt.

Advertisements

4 Antworten zu “Und noch einer

  1. Da bedanke ich mich auch recht herzlich! Meine Güte! Und es erinnert mich daran, dass ich meine Blogroll auch endlich mal überarbeiten muss! Mir geht’s genauso wie du es beschrieben hast: Tote Links, nicht mehr Lesenswertes- und eine ganze Liste von Leuten, die einen Link verdient hätten! Vielleicht schaffe ich es ja endlich am Wochenende…

    mit Gruß (überarbeitetem)

    softanarcho

  2. Jap…manche Dinge bleiben eben gern mal liegen 😉 Hauptsache man nimmt sich ihrer an und legt sich nicht daneben…obwohl das bestimmt auch durchaus reizvoll sein kann.
    Öhm? Ich sollte ins Bett…Gehirnkrumpelmüll der da raus kommt. 😀

  3. Tataaaa! Löwenzahn gibt’s jetzt auch auf softanarcho’s Wiese. – Ääh- Blogroll…

  4. 😀 Ich danke. Aber fein regelmäßig gießen, gell?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s