Entwicklungen

Mann, was is das bloß für ein Jahr?? Die Ereignisse überschlagen sich am laufenden Meter und immer, wenn ich denke, dass das ja wohl nicht noch extremer werden kann, kommt schon wieder was Neues. Deswegen passiert hier auch nix. Immer wenn ich grad was schreiben will, passiert schon wieder was… 😉

Meine Rechner hatten beide den Geist aufgegeben, mein PC ist mittlerweile (im Gegensatz zu meinem Laptop) wieder ok. Dem Myli sei Dank!! Was ich allerdings festgestellt habe: Man wird dann doch irgendwann des Internets ein wenig überdrüssig. Also ich zumindest. Es hat mich nicht wirklich gestört, dass meine Rechner gestreikt haben. Nur für die Uni war das durchaus ungünstig, was auch der einzige Grund ist, warum jetzt wieder ein funktionstüchtiger hier rumsteht.

Apropos Uni: Ich habe doch tatsächlich endlich nach fast 6 Jahren die ersten Sätze mit Peter gewechselt und wie mir später versichert wurde, war ich durchaus souverän. Puh. Jetzt muss ich es nur noch schaffen, mit ihm etwas trinken zu gehen und das Ganze so einzufädeln, dass er denkt, dass das seine Idee war *gg*

Ansonsten passiert zuviel, als das ich das auch nur ansatzweise hier geordnet, nachvollziehbar und lesenswert unterbringen könnte. Letztendlich gehts mir wie euch: Mir ist warm! Und ich bin ob des Wetters durchaus nicht unirritiert 😉 Aber ich freu mich (Im Gegensatz zu über 80% der SWR3-Zuhörer, wie ich heut erfahren hab. Die wollen lieber Regen und Co….naja, wers mag)
Der einzige Wehrmutstropfen (heißt das Wehrmut oder Wehmut???? *googlet* HA, weder noch! Es heißt Wermutstropfen, schon wieder was gelernt) Jedenfalls der einzige selbige: Dieses Jahr meints meine Sonnenallergie nich so wirklich gut mit mir 😦 Naja, man kann nich alles haben…

Advertisements

4 Antworten zu “Entwicklungen

  1. Neue Ereignisse sind meist ja gar nicht so schlecht. Also gut. Selbst für Menschen – wie mich – die erstmal skeptisch sind und solche Dinge erst im Nachhinein genießen können.

    Freut mich auf jeden Fall, dass dein Rechner wieder geht und Respekt dafür, dass du das weltweite Netz nicht schon vermisst hast. Bist doch stärker als ich… 🙂

    Glückwunsch auch zur Peter-Sache, wenngleich ich das bisher noch nicht verfolgt habe. 6 Jahre sind eine gute Zeit für den ersten Schritt… 😉

    Sonne gibt’s hier auch en masse und es wird Zeit, dass ich mir eine Dauerkarte fürs Freibad hole.

    Nun sollte ich aber wirklich zurück zur Arbeit. Immer diese Ablenkungen… 😉

  2. Oha der Herr…wie ich sehe, haben sie sich ein neues Profilfoto zugelegt 😉 Die Sonnenbrille is ja so cool 😀

    Ja, ich würd auch mal meinen, dass ich bei der Peter-Sache ein durchaus beschwingtes Tempo an den Tag lege *ggg*

  3. Ja, hab da mal einen dezenten Hinweis bekommen, dass sich das Bild gut als Profilfoto machen würde… wer war das noch gleich? 😉

  4. *gg* Deswegen dachte ich, es lobend nochmalig erwähnen zu müssen. (Sollst ja nicht glauben, dass das eine falsche Entscheidung war 😉 )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s