Langsam wirds

Ich bin so am Arsch. Das Zimmer ist leer und fertig gestrichen. Jetzt müssen wir morgen nur noch eine Wand tapezieren, sauber machen, die Lampe, die Fensterbehangmaßnahmen und die Regalbretter anbringen, Schreibtisch und den Schreibtischstuhl aufbauen und die Möbel an ihren Platz stellen.
Und dann kann ich den Rosenmontag, den ich zum Glück frei hab, mit einsortieren und Dekorieren verbringen.

Vielleicht mach ich sogar ein Demonstrationsvideo des neuen heimischen
Schlaf- und Arbeitszimmers…

Aber jetzt wird erstmal in Ruhe das Bier genossen und Donavon Franken-
reiter im Fernsehn.

Advertisements

4 Antworten zu “Langsam wirds

  1. Rosenmontag ist bestimmt bei euch grundsätzlich frei, oder?!

    Viel Spaß noch beim Renovieren, wünsche ich. Das ist zwar echt stressig und macht nach ein paar Stunden auch keinen Spaß mehr, aber hinterher wirst du bestimmt stolz sein, dass du dich dazu durchgerungen hast. Und mir geht es immer so, je mehr ich selbst mache, desto stolzer bin ich.

    Ich bin auch schon aufs Video gespannt!

  2. will video! oder foddos! und sorry, dass es mal wieder nicht geklappt hat mit teln 😦 bin grad erst heim und jetzt auch echt total im eimer… *seufz* muss dich aber eigentlich auch dringend mal updaten ;). bald!

    bussi!

  3. Ja, Video und Fotos kommen bald. Bin noch beim einräumen 😉 Im Moment ists noch ein bisschen verchaost.
    Ist auch gar nicht schlimm, dass das mit teln nimmer geklappt hat. Hatte gestern abend noch so dermaßene Kopfschmerzen! Aua!

    Aber müssen wirklich dringend mal wieder quatschen die Tage. Vielleicht am Mittwoch oder Donnertag 🙂

    *knutschertz*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s