Besser spät als gar nicht

Eigentlich sollte um 13 Uhr eine neue Nachhilfeschülerin kommen. Sehen tu ich sie hier allerdings nicht.
Ich hab ja kein Problem damit, wenn man zu spät kommt, aber anrufen sollte wenigstens drin sein. Allerdings befürchte ich, dass sie gar nicht vor hat(te) zu kommen.
Es ist generell nicht so gut für die Moral, wenn man zu etwas gezwungen wird. Ich weiß ja nicht, was manche Eltern/Betreuer sich da vorstellen.
Was mich jetzt allerdings in die Bredouille bringt. Denn zum einen weiß ich nicht, ob sie sich verfahren und meine Nummer vergessen hat. Was wirklich fies wäre, weils echt kalt draussen ist und ihr Betreuer echt fies sein kann. Was mich zum zweiten Problem bringt. Ich habe nämlich ihre Nummer nicht. Ich müßte ihren Betreuer danach fragen. Wenn ich den allerdings jetzt frage, dann weiß er, dass sie nicht hier ist. Was ok wäre, wenn sie absichtlich nicht gekommen ist, aber schlecht, wenns wirklich ein Versehen war.

Tja, ich werd wohl die volle Stunde Verspätung noch abwarten. Wenn sie dann nicht da ist, komme ich nicht drumrum, mit ihrem Betreuer zu sprechen….
Blöde Sache.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s