19. Januar

Heute vor 78 Jahren durften Frauen in Deutschland das erste mal wählen gehen. Das Recht dazu haben wir schon seit dem 30. November 1918, die nächste Wahl war aber erst am 19.01.1919.
Reichlich spät, das Frauenwahlrecht, wie ich finde. Aber immerhin schneller als die Schweiz. Da dürfen Frauen erst seit 1971 auf Bundesebene wählen und gewählt werden und im Kanton Appenzell Innerrhoden erst seit 1990!! (Wasn das auch fürn Name??)
Das neueste Land mit stolzen, wahlberechtigten Frauen ist Kuweit seit 2005.

Und immer noch gibt es diverse Frauenländer, in denen der Fortschritt nicht in einem Atemzug mit der Politik genannt wird:
Brunei und Saudi Arabien zum Beispiel.

Advertisements

8 Antworten zu “19. Januar

  1. Na und? Dann gehen Sie bitte min. 1 Jahr zum Bund oder machen auch Ihren Zivildienst…

  2. Was soll denn das denn bitte für ein Argument sein? Nur weil Frauen wählen dürfen, sollen wir auch Wehrpflicht haben? Oder wie hab ich Sie zu verstehen?

  3. Dann bringen Sie mal bitte ein Kind zur Welt, Moe. 😉

    Neulich in der Brigitte habe ich einen schönen Artikel von einer Alt-Feministin gelesen, da war sehr viel Wahres drin… Dass Frauen die Vorteile, die damals erkämpft worden sind, gar nicht zu schätzen wissen und sie nicht ausbauen… Daher finde ich diesen Blog-Eintrag gut. 🙂

  4. Ui, eine Mitstreiterin 😉
    Ich finde auch, dass das durchaus mal erwähnenswert ist. Ich glaube nämlich, dass ne Menge junger Frauen nicht wissen, dass wir das Recht sooo lange noch gar nicht haben…

  5. Die sorgen sich lieber darum, dass der Gatte Geld zum Schuhekaufen rausrückt… Sorry wegen Klischee-Vorurteil, aber solche Frauen regen mich auch tierisch auf.

  6. Tz, Sie sind beide nicht besser als besagte „Alt-Feministinnen“. Fangen Sie mit meinem vorigen Kommentar an, was Sie wollen. Aber, ob Matriarchat oder Patriarchat oder die Unterdrückung irgendeiner „Minderheit“, wir sind alle Menschen und deswegen dumm. Sie, Pinkbuddha und ich. Danke!

  7. Der Aussage mit der Dummheit kann ich mich anschließen.

  8. Ich bin zu müde, um mich da grade zu zu äußern. Vielleicht morgen wieder 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s