D12

Ich hab da so eine Theorie, woher unter anderem meine Reizbarkeit und schlechte Laune der letzten Zeit so kommt.
Da es sich um Frauenkram handelt, erspare ich das den mitlesenden Herren.  😉 Frauen und Interessierte klicken auf mehr…

Dermaßen unregelmäßige Perioden können nicht gut für die Psyche sein. Nicht nur, dass die dauernde Sorge „Oha, bin ich vielleicht doch schwanger? Gummis sind ja auch nicht 100%ig…“ einen echt schlaucht, auch wenn sie einem nicht wirklich bewußt ist. Nein, ich glaube auch, dass es nicht gesund für Körper und Geist ist, wenn da so alles aus dem Lot geraten ist.
Andererseits könnte es natürlich auch sein, dass der Kummer Verursacher für das Ausbleiben ist. Das könnte man wohl unter die Kategorie Huhn und Ei einsortieren.
Jedenfalls habe ich mir eben in der Apotheke ein homöopathisches Mittel geholt. Natrium Chloratum D12. Indikationen: Ausbleibende, schwache Regel mit Reizbarkeit, Depression, Trauer. Vielleicht hänge ich ja seit Wochen in einer PMS. Gruselig!
Mal schauen. Vielleicht schlägts ja an. Gut wärs 🙂

Advertisements

3 Antworten zu “D12

  1. Ich sag nur: Das ganze verdammte Prinzip ist scheiße und völlig unausgereift. Das macht mich so wütend (ja, PMS…).

  2. JAP! Komm wir gehen auf die Straße und demonstrieren dagegen oder so. Da muss sich doch was machen lassen… 😉

  3. @pinkbuddha: welches Prinzip?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s